Winterferien

Jetzt ist es selbst hier in Vallersund richtig Winter mit ordentlich Schnee.

Hier sind gerade Winterferien und wir, also die Bewohner von Haugtussa und noch ein paar, waren in einer Pension in Brekken, einem Ort nahe der schwedischen Grenze. Dort liegt natürlich viel mehr Schnee als hier.

Am Freitag sind wir direkt nach dem Mittagessen ins Auto gestiegen und nach Brekken gefahren. Die Fahrt dauerte ungefähr fünf Stunden. Die ganze Fahrt über hat es geschneit. In Brekken angekommen haben wir nur noch unsere Zimmer bezogen und zu Abend gegessen. Am nächsten Morgen bin ich zusammen mit Frederik und Peter nach Schweden gefahren. Dort gibt es direkt an der Grenze ein großes Skigebiet. Ich hab mir gedacht da Peter und Frederik beide Snowboard fahren wäre das eine gute Gelegenheit das auch mal auszuprobieren. Also hab ich mir ein Snowboard ausgeliehen. Die erste halbe Stunde saß ich entweder auf dem Arsch oder ich lag auf den Knien, weil ich andauernd verkantet hab. Aber mit der Zeit ging es dann besser und es hat dann auch wirklich Spaß gemacht. ☻

Am nächsten Tag hat mir aber dann alles weh getan. Schlepp-Lift fahren mit Snowboard ist echt ätzend aber das bescheuerteste ist echt so ein Teller-Lift. Mein linker Oberschenkel hat so weh getan ich fahr nämlich regular, d.h. ich fahr mit dem linken Bein vorne.

Aber nachdem ich am Sonntag mit Kristin eine Runde langlaufen war es dann mit dem Muskelkater nicht mehr so schlimm, da hat dann nur noch der Arsch weh getan. ☺

Montags war ich dann krank. Ich weiß nicht genau wovon, wahrscheinlich war irgendwas mit dem Leitungswasser, denn ich war nicht der einzige der aus heiterem Himmel einen schlechten Magen bekam. An diesem Tag kam auch ein Zug Pferdeschlitten mit traditionell gekleidete Schweden durch Brekken.

Naja am Dienstag war ich aber schon wieder fit. Dienstags sind wir auch schon wieder zurück gefahren.

So und jetzt muss ich noch meinen ersten Satz über den Winter zurück nehmen! Gestern als wir zurückgekommen sind hat er noch gestimmt aber jetzt nieselt es die ganze Zeit bei 4°C, also kein Winterwetter wie man sich das von Norwegen vorstellt. ☹

Trotzdem hier ein Bild wie es hier aussah:

17.2.09 22:50

bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Malle (18.2.09 20:33)
Du hast die samischen Rentierschlachtenden Supernachbarn vergessen!


Alle (9.3.09 12:55)
Der Tobi wollte hier glaub ich keinen Horrorfilm-Blog schreiben!
Und er will dass man in Deutschland weiterhin glaubt alle Norweger wären tierlieb.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen